Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 08/10/2018
16:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Psychologische Praxis Pletzer

Kategorien Keine Kategorien


Nur wer gut für sich sorgt, kann auch gut für andere sorgen. Ihr Wohlbefinden steht dabei im Zentrum.
Meist ist der Alltag von pflegenden Angehörigen von Stress geprägt und es wird schwer auf das innere Gleichgewicht zu achten.
In diesem Workshop lernen Sie Methoden aus der Positiven Psychologie kennen. Anhand praktischer Übungen lernen Sie Ihr „Bedürfnis-Glas“ wieder aufzufüllen
und den täglichen Herausforderungen gelassener gegenüberstehen. Ebenso erfahren Sie warum positive Gefühle gesund machen, wie Sie Ihre Stärken aktiv im Alltag einsetzen
und erhalten Tipps zur Entwicklung Ihrer individuellen Resilienz.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü